By Werner Bantleon

Die Marketing-Planung ist ein DenkprozeB. Fiir eine bestimmte Unternehmens-und Marktsitutation werden konkrete MaBnahmen entwickelt, mit denen das Unter nehmen seine Zukunft auf dem Markt meistern will. Damit ist die advertising Planung gleichsam das Brennglas, durch das aile Marketing-Aktivitaten zieladaquat gebiindelt werden. Voraussetzung ist, daB das Unternehmen die Probleme seiner Kunden erkennt und zu IOsen vermag. Dabei miissen seine Leistungen im Vergleich zu anderen Angeboten yom Markt anerkannt und entsprechend (gewinnbringend) honoriert werden. Durch vielfaltige Einfliisse verlagern sich die Probleme im Markt everlasting, z. B. durch technologische Innovationen, konjunkturelle, strukturelle und weltwirtschaftliche Veranderungen und schlieBlich durch die Dynamik der Wiinsche des Menschen. Die neuen Bediirfnisse, die von den innovationsfreudigen Unternehmen rechtzeitig erkannt werden miissen, fiihren wiederum zu neuen Produkten. Dies wiederum kann wachsenden Wohlstand zur Folge haben. So weisen viele Befiirworter des Marketings auf seinen Beitrag am Wirtschaftswachstum hin und damit an der Erhohung des Lebensstandards. Die Kritiker heben die Gefahren hervor, die bei der Ambivalenz des Marketings nicht abzustreit. en sind, die aber auch nicht verallgemeinert werden diirfen. Sie sehen im advertising and marketing die egoistische Verfolgung iibertriebenen Gewinnstrebens durch bewuBte Verfiihrungskiinste (Suggestivwerbung, Halbwahrheiten bei den Argumenta tionen, "Kleingedrucktes" usw. ). Diesen unlauteren Machenschaften fallen insbeson dere junge, labile und wenig kritische Menschen anheim. Zum Schutz gegen die Auswiichse werden MaBnahmen entwickelt. Hier sei z. B. auf die verscharfte Gesetzgebung hingewiesen, die durch entsprechende Aktivitaten der Unternehmer (Selbstschutzorganisationen) und der Verbraucher erganzt wird. Eine sehr groBe Zahl von Unternehmen sind aber nicht auf dem Konsumgiitermarkt tatig.

Show description

Read Online or Download Absatzwirtschaft: Praxisorientierte Einführung in das Marketing PDF

Similar marketing books

Online Consumer Psychology: Understanding and Influencing Consumer Behavior in the Virtual World (Advertising and Consumer Psychology)

Online customer Psychology addresses some of the concerns created by means of the net and is going past the subject of advertisements and the net to incorporate issues corresponding to customization, website layout, observe of mouth tactics, and the research of purchaser selection making whereas online.

The theories and examine tools support offer better perception into the techniques underlying client habit in on-line environments.

Broken into six sections, this book:
<UL> * specializes in group and appears on the Internet's skill to convey like-minded participants from worldwide into one forum;
* examines concerns concerning advertisements, in particular click-through charges and advertisements content material put inside of gaming on-line and instant networks;
* presents readers with the reason why shoppers customise items and some great benefits of customization;
* discusses the mental results of web site design;
* asks the query of no matter if the net empowers shoppers to make higher judgements; and
* discusses examine instruments that may be used online.
</UL>

Successful Marketing Strategies for High-Tech Firms

This greatly revised 3rd version of the Artech condominium bestseller, profitable advertising techniques for High-Tech businesses, displays the ruthless realities of the hot high-tech industry the place potent business plan counts up to the newest and maximum expertise. The multitude of name new fabric comprises specific case stories that train the hard-learn classes that experience enabled such high-tech giants as Yahoo, IBM, Cisco, Nokia, Samsung, and eBay to return out of the tech industry meltdown enhanced and extra aggressive.

Gabler Lexikon Auslands Geschäfte: Erfolgreich auf internationalen Märkten: Außenhandel und Kooperation Marktforschung und Marketing Finanzierung und Sicherung

Erwin Georg Walldorf ist Professor für Internationales advertising and marketing an der FH Rheinland-Pfalz sowie Mitbegründer und Erster Vorsitzender des Institut zur Förderung von Auslandsgeschäften und Auslandsprojekten e. V. Die Autoren sind namhafte Fachleute aus der Unternehmenspraxis und Wissenschaft sowie Vertreter von Institutionen, wie z.

Additional resources for Absatzwirtschaft: Praxisorientierte Einführung in das Marketing

Example text

Der Bewegungsablauf des Modells kann auf zweifache Weise in Gang kommen. Zum einen kann der Unternehmer durch die eigenschopferische Entwicklung neuer Produkte und Sortimente autonome Marketingziele setzen. Die Realisierungsmoglichkeiten und die Absatzchancen werden zuerst mit Hilfe der Markt- und Wettbewerbsforschung und unter Beriicksichtigung der exogenen Minimumfaktoren erkundet, ehe die innerbetrieblichen Voraussetzungen fiir die diesbeziigliche Leistungserstellung geschaffen werden. Zum anderen werden die Impulse fiir die Festlegung bzw.

E. Stern: Marketing Planung - Eine System Analyse, Berlin 1968, S. 93 MarktfOrSChUngf-- - - - I Zufallseinfliisse_ Wettbewerber I - - - - - - - -- - -1 Programm .. I M_E_ Stern: Marketing Planung - Eine System Analyse, Berlin 1968, S_ 93 empfangenes Signal Verkaufskanale (Werbemedien, Verkauferl QueUe: Kanal Abb. 12: Das Marketing-Kommunikationssystem von Mark E_ Stern L I MarketingStrategie .. I Abb_ 11: Das Kommunikationsmodell von Mark E_ Stern L __________ _ I I I I Nachricht I.. die eindeutige Bestimmung der Ziele voraus, die es mit einem bestimmten System zu erreichen gilt.

R. , Mannheim 1974. Ph. Kotler: Marketing Management, 1974. H. Raffee: Konsumentenverhalten, Handworterbuch der Absatzwirtschaft, 1974. III. Marketing als System A. Marketing in funktionaler Sicht Der betriebliche LeistungsprozeJ? vollzieht sich als Kombinationsprozeg von drei Produktionsfaktoren: Menschliche Arbeitskraft, Betriebsmittel und Werkstoffe. Diese Faktoren mtissen von jeder Unternehmung rechtzeitig in der erforderlichen Art, Menge und Qualitat sowie zum gtinstigsten Preis tiber den Beschaffungsmarkt erworben werden.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 10 votes