By Claudia Metz, Klaus Schubert

Commute advisor, in German.

Show description

Read or Download Abgefahren. In 16 Jahren um die Welt PDF

Similar german_3 books

Additional info for Abgefahren. In 16 Jahren um die Welt

Sample text

Gezeigt werden Bibelgeschichten, die aus Kinderbüchern abfotografiert sind. Als Leinwand dient eine frisch gekalkte Hauswand. Die Glühbirne des einfachen Diaprojektors konnten wir an unsere Motorradbatterie anschließen. Normalerweise benutzen sie als Stromquelle einen Dynamo, das Fahrrad steht dabei auf dem Kopf, und einer dreht die Pedale mit der Hand. Die Leute sind unheimlich nett. Im Hauptdorf, wo Vater Albert seine Mission hat, beköstigten sie uns mit echten Spaghetti und Käse aus Italien.

Könnte das Leben nehmen, wie es kommt, hätte endlich Zeit, brauchte ihr nicht mehr hinterher zurennen. Ich schaue mich um, alles flach hier; genau wie jenseits der Grenze. Die Grenzlinie wurde von Menschenhand gezogen, willkürlich in eine monotone Landschaft. Und doch ist hier alles anders. Ich kann es riechen. Weihrauch? Räucherstäbchen! Männer mit Haarknoten auf dem Kopf. Heilige Kühe im Schatten der Bäume. Dort hinten steht ein Saddhu, ein Pilger; ein Heiliger, mit langen verfilzten Haaren. Steht da, auf seinen Stock gestützt, barfuss, beobachtet uns, wie wir losfahren.

Alle paar Minuten erinnert er uns an die Tatsache, dass es so heiß ist. Erwischt sich mit dem Hemdsärmel über die hohe Stirn, die schon ganz blankpoliert glänzt. Er teilt seinen Tee mit uns, wir teilen mit ihm unsere Kekse. Eine gewisse Ruhe hat von uns Besitz ergriffen. Ist es die gelassene Geschäftigkeit draußen oder das leise Gemurmel im Hintergrund? Vielleicht ist es auch nur die Gewissheit, dass wir weiterkommen. Diese Grenze ist auf jeden Fall ein Erlebnis, eine Livevorführung, zu der wir keine Eintrittskarte benötigen.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 40 votes